Konferenz Mittelstand 4.0
08. - 09. Juni 2017, Darmstadt

Informationen, Hotels und Anfahrt.

Konferenz Mittelstand 4.0 - Mehrwert durch Digitalisierung

Wie kann der Mittelstand von der Digitalisierung profitieren?

Die Zukunft des Mittelstandes ist digital – diese These ist in aller Munde und dennoch in ihrer Komplexität kaum zu fassen. Die KonM 4.0 vermittelt mittelständischen Unternehmern, wie sie von der Digitalisierung profitieren und langfristig wettbewerbsfähig bleiben können.

Best-Practice-Beispiele von Unternehmen verschiedener Größen und Branchen zeigen, warum es sich lohnt, offen für den Einsatz digitaler Technologien zu sein. In vertiefenden Workshops lernen die Teilnehmer, wie sie für ihr Unternehmen eine Digitalisierungsstrategie erarbeiten können, wie man methodisch neue Geschäftsmodelle entwickeln kann oder welche Maßnahmen getroffen werden können, um ihre IT-Infrastruktur sicherer zu machen. Was Digitalisierung in der Praxis bedeutet, wird anhand von Demonstratoren zur additiven Fertigung und zur Digitalisierung von Prozessen deutlich..

Pressemeldungen

KonM 4.0 macht Digitalisierung konkret

Sichere IT-Infrastrukturen und methodische Kompetenzen für erfolgreiche digitale Transformation

Darmstadt, 8. Juni 2017 ¬– Unter dem Motto „Mehrwert durch Digitalisierung“ trafen sich heute Spitzenvertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft auf der Konferenz Mittelstand 4.0 – KonM 4.0 in Darmstadt, um über Herausforderungen und Chancen des digitalen Wandels für den Mittelstand zu diskutieren. „Die digitale Revolution geht weit über Industrie und Wirtschaft hinaus, sie betrifft unsere gesamte Gesellschaft. Wie bei allen großen Veränderungen haben wir Chancen und Hoffnungen auf der einen Seite und Risiken und Ängste auf der anderen.

KonM 4.0 macht Digitalisierung erlebbar – und lernbar

Darmstadt, im April 2017 – Digitalisierung bietet große Chancen für die Zukunftsfähigkeit von kleinen und mittelständischen Unternehmen: von der schnellen Produktion über die effiziente Verwaltung bis hin zu neuen Geschäftsfeldern und Services. Ein Blick in Richtung Silicon Valley mag inspirieren; wie die digitale Transformation gelingen kann, wird man so indes nicht lernen. Das erfahren Unternehmer auf der Konferenz Mittelstand 4.0 (KonM 4.0), die vom 8. bis 9. Juni 2017 im Kongresszentrum Darmstadtium in Darmstadt tagt.

Veranstaltungsorte

darmstadtium

Kongress am 8./9. Juni 2017
Inmitten der Wissenschaftsstadt Darmstadt gelegen ist das darmstadtium der IT- Hotspot für nachhaltige Veranstaltungen. Hier trifft sich Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur verkehrsgünstig mitten in der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main.

Herrngarten Cafe

Wenige Minuten von der Innenstadt entfernt, finden Sie das Herrngartencafé, mitten im Grünen, mit wunderschönem Blick in den Herrngarten.
Die zentrale Lage im Rhein-Main Gebiet bietet einfache Anreisemöglichkeiten. Parkplätze finden Sie in den umliegenden Straßen. Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit unsere Räumlichkeiten und Aussenbereich zu besichtigen und uns, sowie unser Team kennenzulernen. Ganzjährig kann die großflächige Terrasse und die Gartenanlage mit einbezogen werden um z.B. einen Sektempfang oder ähnliches zu realisieren. Für das Beste aus Küche und Weinkeller sorgen unser Küchenchef Felix Bleher und Barchef Christopher Lammers.

Anfahrt zum darmstadtium

Der Weg zu uns

Mit der Bahn:
Vom Hauptbahnhof Darmstadt, an dem auch ICE-Züge halten, fahren öffentliche Verkehrsmittel das Kongresszentrum in knapp fünf Minuten an. Am Haupteingang auf der Ostseite des Bahnhofs, dem zentralen Omnibusbahnhof (ZOB), haben Sie Bus- und Straßenbahnanschluss. Die Straßenbahnlinie Nr. 2 und 3 sowie die Buslinien F und H bringen Sie unter anderem direkt zum darmstadtium – Haltestelle Schloss. Weitere Straßenbahnen und Busse fahren den Luisenplatz an, der nur wenige Minuten zu Fuß vom darmstadtium entfernt ist.

Mit dem Auto:
Die Wissenschaftsstadt Darmstadt hat mehrere direkte Anschlüsse an die Autobahnen A5 und A67. Das Kongresszentrum liegt in der Innenstadt, unmittelbar am Residenz-Schloss. Von der Ausfahrt Darmstadt/Stadtmitte folgen Sie der Ausschilderung darmstadtium.
Das darmstadtium verfügt über 454 Parkplätze, die sich direkt unter dem darmstadtium befinden. Zu diesen gelangen Sie über die Zufahrt auf der Alexanderstraße oder über die Einfahrt Schlossgarage/Karolinenplatz. Von dort ist der weitere Weg zur Tiefgarage darmstadtium ausgewiesen. Weitere 2.000 Stellplätze sind unterirdisch miteinander verbunden.

Welcome Hotel

Ihr Hotel am Veranstaltungsort

In hervorragender Innenstadtlage bietet das WELCOME HOTEL DARMSTADT in direkter Anbindung an das Wissenschafts- und Kongresszentrum „darmstadtium“ ideale Möglichkeiten für Events und Tagungen.

Welcome Hotel Darmstadt, Karolinenplatz 4, 64289 Darmstadt
Tel: 06151 3914 0 | E-Mail: info.dar@welcome-hotels.com

Zimmerreservierung:
Das Hotel hält ein begrenztes Zimmerkontingent bis zum 30.04.2017 bereit. Bitte nehmen Sie die Reservierung direkt im Hotel unter Berufung auf „KonM 4.0“ vor.

Anfahrt zum Welcome Hotel

Der Weg zum Hotel

Mit der Bahn:
Hauptbahnhof Darmstadt (ICE-Bahnhof), von hier aus fahren öffentliche Verkehrsmittel (Bus H und F an Haltestelle „Schloss“ und Straßenbahnlinie 5 an Haltestelle „Luisenplatz“ sowie 3 an Haltestelle „Schloss“) das Hotel in knapp 10 Minuten an.

Mit dem Auto:
A5/A67 Darmstädter Kreuz: Abfahrt DARMSTADT STADTMITTE, auf der Rheinstraße den Wegweisern Zentrum/Stadtmitte, Richtung Technische Universität folgen. Durch den City Tunnel fahren bis zur Kreuzung Ende Cityring. Hier links abbiegen, auf dieser Straße bleiben, am darmstadtium (rechter Hand) links abbiegen. Das Hotel bleibt auf der rechten Seite liegen. An der nächsten Ampel direkt in die Tiefgarageneinfahrt "Schlossgarage/Karolinenplatz" fahren. In der Tiefgarage bis ans Ende zum Hotelbereich fahren. B26 von Aschaffenburg: die B26 bis Darmstadt fahren, am Ostbahnhof vorbei, bis zum City-Ring. Dem Cityring rechts folgen, das Hotel befindet sich rechts.